Posted on

„Eltern finden es oft komisch, wenn ihre Kinder nichts machen“

Share

Montags hat er Gitarrenunterricht, dienstags geht es zum Handball, mittwochs erst zur Big-Band-Probe und danach zum Tischtennis, Freitag steht Fußballtraining auf dem Plan. Nur den Donnerstagnachmittag hat Jakob Brandstetter frei. An den meisten Abenden fällt der Schüler um 21 Uhr todmüde ins Bett – und hat am Morgen Schwierigkeiten, rechtzeitig aufzustehen.

Mit diesem Muster ist Familie Brandstetter nicht alleine.

Source: Wirtschaft – WELT
Author: