Posted on

Nach Beifall von rechts – Gastronom am Tegernsee öffnet Lokal doch nicht

Share

Eigentlich wollte Gastronom Hans Becker sein Bistro in Gmund am Tegernsee aus Protest gegen den Corona-Lockdown am Montag öffnen – nun verzichtet er darauf. Die rechte Szene habe die Aktion als Plattform nutzen wollen, davon wolle er sich klar distanzieren, sagte Becker am Sonntag in München. „Um Gottes willen keine Reichsfahne vor unserem Café!“ Mit der rechten Szene und anderen „unterirdischen Protestakteuren“ wolle er sich nie solidarisieren. Laut Becker hatten bundesweit bekannte Initiatoren aus der rechten Szene und Corona-Leugner dazu aufgerufen, nach Gmund zu kommen und vor dem Bistro „Das Beckers“ zu demonstrieren. „Deren teils sehr verwirrte Ansichten decken sich …

Read More