Posted on

Digitale Beiräte: Wie Familienunternehmen sich digitale Kompetenz in ihre Aufsichtsgremien holen

Share

Oetker-Zentrale in Bielefeld

Der traditionsreiche Konzern machte 2020 mit der Übernahme des Lieferdiensts Flaschenpost Schlagzeilen.

(Foto: dpa)

Düsseldorf Es war einer der Deals des Jahres 2020. Im November übernahm der Familienkonzern Oetker den Getränke-Lieferdienst Flaschenpost. Der Kaufpreis soll zwischen 800 Millionen und einer Milliarde Euro liegen, heißt es in der Branche. Die Beteiligten haben allerdings Stillschweigen vereinbart. Dennoch ist es wohl die größte Übernahme eines Start-ups durch ein altehrwürdiges deutsches Familienunternehmen. Zunächst hatte Oetker versucht, mit Durstexpress, einem Klon von Flaschenpost, den Markt aufzurollen. Dann kam die Entscheidung für die Übernahme und damit der direkte …

Read More