Posted on

160 Prozent teurer – Der Staat will die E-Zigarette zum Luxus machen

Share

Jede Anfrage an das Bundesfinanzministerium nach einer bevorstehenden Tabaksteuererhöhung bekam in den vergangenen sechs Jahren stets diese Antwort: „Eine Initiative der Bundesregierung zu Veränderungen bei der Tabaksteuer liegt nicht vor.“ Zuletzt wurde diese Haltung mit der Zusage der Regierung aus dem Koalitionsvertrag begründet, dass es in der Legislaturperiode keine neuen Steuern geben werde. Doch nun kommt plötzlich Tempo in das Thema: In einem Gesetzesentwurf aus dem Finanzministerium stehen konkrete Pläne und Beträge, auch ein Zeitplan existiert nach WELT-Informationen bereits. Wesentlich teurer könnte das Rauchen – oder hier besser das Dampfen – bald für E-Zigarettenraucher werden. Noch …

Read More