Posted on

Kosmetik: Coty steigt bei Beauty-Marke von Kim Kardashian ein


Alles hat seinen Preis,
besonders die Dinge,
die nichts kosten.

Art van Rheyn

Sie haben einen Adblocker aktiviert. Deshalb ist unsere Seite für Sie aktuell nicht erreichbar.

Leider verweigern Sie uns diese Einnahmen. Wenn Sie unser Angebot schätzen, schalten Sie bitte den Adblocker ab.

Danke für Ihr Verständnis,
Ihre Wiwo-Redaktion

Read More

Posted on

Amazons Bestseller: Welche Produkte während der Coronakrise boomten

„Der Lockdown-Effekt hat beispielsweise dafür gesorgt, den Abverkauf einiger Produktgruppen wie Gartenbedarf, Home-Entertainment oder Home-Office-Tools zu steigern“, sagt Thomas Ropel, Chief Marketing Officer von Sellics. Aber auch die Umsätze mit Produkten wie Büchern, Spielzeug und Lebensmitteln zogen laut seinen Daten zeitweise extrem an. Exemplarisch dafür steht die Produktgruppe ‚Garten‘, die Artikel wie Grills, Rasenmäher und Heizstrahler umfasst. Um die Entwicklung abzubilden, haben die Sellics-Experten den durchschnittlich geschätzten Wochenumsatz in den ersten sechs Wochen 2020 als Referenzgröße genommen. Die Umsätze in diesem Zeitraum entsprechen somit dem Indexwert 100.

Read More

Posted on

Coronakrise: Galeria Karstadt Kaufhof klagt auf Öffnung der Filialen in NRW


Alles hat seinen Preis,
besonders die Dinge,
die nichts kosten.

Art van Rheyn

Sie haben einen Adblocker aktiviert. Deshalb ist unsere Seite für Sie aktuell nicht erreichbar.

Leider verweigern Sie uns diese Einnahmen. Wenn Sie unser Angebot schätzen, schalten Sie bitte den Adblocker ab.

Danke für Ihr Verständnis,
Ihre Wiwo-Redaktion

Read More

Posted on

BrandIndex: Adidas und die Mieten: Das Markenimage leidet

Betrachten wir den Index, der aussagekräftig einen Wert über das Image einer Marke liefert, sehen wir, wie beliebt Adidas generell ist: Über das vergangene Jahr dominierte Adidas die Kategorie „Modemarken“ mit großem Abstand vor Nike, Jack Wolfskin und Levi‘s und gehörte kategorieübergreifend zu den beliebtesten Marken Deutschlands. Gerade deshalb zeigen unsere Daten deutlichere Veränderungen in den gemessenen Brand-KPIs als bei den anderen Unternehmen, die ebenfalls in der Kritik standen. Werten wir die vergangenen sieben Tage aus, landet Adidas aktuell im Mittelfeld hinter Vans und Reebok.

Trotz des Imageeinbruchs ist Adidas weiterhin eine starke Marke und wird voraussichtlich keinen dauerhaften Schaden erleiden. Wie lange diese Erholungsphase allerdings dauert, hängt neben der weiteren Unternehmenskommunikation und dem Verlauf der Corona-Krise auch vom Erfolg der kürzlich gestarteten #Hometeam-Kampagne ab. Und hier scheint sich etwas zu tun: Die Ad-Awareness zeigt eine steigende Tendenz, auch wenn sie noch lange nicht bei den Durchschnittswerten etwa der letzten vier Monate liegt.

Read More

Posted on

Kasper Rorsted: Koste es, was er wolle


Alles hat seinen Preis,
besonders die Dinge,
die nichts kosten.

Art van Rheyn

Sie haben einen Adblocker aktiviert. Deshalb ist unsere Seite für Sie aktuell nicht erreichbar.

Leider verweigern Sie uns diese Einnahmen. Wenn Sie unser Angebot schätzen, schalten Sie bitte den Adblocker ab.

Danke für Ihr Verständnis,
Ihre Wiwo-Redaktion

Read More

Posted on

Branchenumfrage: 30 Prozent produzieren Atemmasken: Was wird aus der Modeindustrie?

„Ich erinnere mich noch gut, wie ich auf der Weihnachtsfeier proklamierte, dass 2020 unser Jahr wird. Im März, an einem Freitag den 13., habe ich dann gemerkt, dass diese Krise auch uns treffen könnte“, sagt Martin Höfeler. An diesem Tag schickte der Geschäftsführer alle 90 Mitarbeiter des Modeunternehmens Armedangels, …

Read More

Posted on

Galeria Karstadt Kaufhof: René Benko: Immer Ärger mit den Mietern

Alles hat seinen Preis,
besonders die Dinge,
die nichts kosten.

Art van Rheyn

Sie haben einen Adblocker aktiviert. Deshalb ist unsere Seite für Sie aktuell nicht erreichbar.

Für Nachrichtenseiten wie WirtschaftsWoche Online sind Anzeigen eine wichtige Einnahmequelle. Mit den Werbeerlösen können wir die Arbeit unserer Redaktion bezahlen und …

Read More

Posted on

Luftfahrtkonzern: Lufthansa soll mit dem Bund über eine Staatsbeteiligung verhandeln

Alles hat seinen Preis,
besonders die Dinge,
die nichts kosten.

Art van Rheyn

Sie haben einen Adblocker aktiviert. Deshalb ist unsere Seite für Sie aktuell nicht erreichbar.

Für Nachrichtenseiten wie WirtschaftsWoche Online sind Anzeigen eine wichtige Einnahmequelle. Mit den Werbeerlösen können wir die Arbeit unserer Redaktion bezahlen und …

Read More

Posted on

Luftfahrt: Flugsicherung rechnet nur mit langsamer Erholung des Flugverkehrs

Alles hat seinen Preis,
besonders die Dinge,
die nichts kosten.

Art van Rheyn

Sie haben einen Adblocker aktiviert. Deshalb ist unsere Seite für Sie aktuell nicht erreichbar.

Für Nachrichtenseiten wie WirtschaftsWoche Online sind Anzeigen eine wichtige Einnahmequelle. Mit den Werbeerlösen können wir die Arbeit unserer Redaktion bezahlen und …

Read More

Posted on

Deutsche Warenhaus-Riesen: Die Karstadt-Kaufhof-Chronik: Von Aufstieg und Absturz

Alles hat seinen Preis,
besonders die Dinge,
die nichts kosten.

Art van Rheyn

Sie haben einen Adblocker aktiviert. Deshalb ist unsere Seite für Sie aktuell nicht erreichbar.

Für Nachrichtenseiten wie WirtschaftsWoche Online sind Anzeigen eine wichtige Einnahmequelle. Mit den Werbeerlösen können wir die Arbeit unserer Redaktion bezahlen und …

Read More