Posted on

Diese Begriffe müssen Sie als E-Auto-Fahrer kennen: Wissen Sie, was ein Vampirverlust ist?

Die Ladeleistung ist das wichtigste Kriterium dafür, wie lang das E-Auto zum Volltanken ans Stromnetz muss. Eine Haushaltssteckdose stellt eine Ladeleistung von rund 2,3 kW zur Verfügung, eine normale Ladesäule oder Wallbox in der Regel rund 10 bis 22 kW, eine Schnellladesäule meist 50 kW bis 100 kW. Sogenannte Ultraschnellladesäulen kommen auf bis zu 350 kW. Um einen E-Auto-Akku mit einer Kapazität von 24 kWh zu laden, müsste er also – vereinfacht gerechnet – rund acht Stunden an die Haushaltsteckdose, während er am Ultraschnelllader schon nach wenigen Minuten voll wäre. In der Praxis sind die Ladezeiten aber länger. Unter anderem, weil lä …

Read More

Posted on

Reichweite und Ladezeiten bei Kälte: Wie winterfest sind Elektroautos wirklich?

Soweit die Vorteile. Aber dass Batterien, egal welche, bei Kälte schlechter arbeiten als bei 20 Grad plus, ist eine elektrochemische Tatsache. Eine Lithium-Ionen-Zelle besteht im Kern aus drei Komponenten. Einem Minuspol, der Anode, in der Regel aus Graphit. Einem Pluspol, der Kathode, meist mit einer Mischung aus Lithiumoxid, Nickel, Mangan und Kobalt. Und einem flüssigen Elektrolyt, in dem die geladenen Teilchen beim Aufladen und beim Fahren hin und her schwimmen können. Wenn sich die Batterie beim Fahren entlädt, wandern positiv geladene Lithium-Teilchen, die Ionen, aus der Graphitanode durch den Elektrolyten in die Kathode; ihre zugehörigen Elektronen fließ …

Read More

Posted on

Seilbahn Eiger Express: Alpines Vorbild für verkehrsgeplagte Großstädte?

Alles hat seinen Preis,
besonders die Dinge,
die nichts kosten.

Art van Rheyn

Sie haben einen Adblocker aktiviert. Deshalb ist unsere Seite für Sie aktuell nicht erreichbar.

Für Nachrichtenseiten wie WirtschaftsWoche Online sind Anzeigen eine wichtige Einnahmequelle. Mit den Werbeerlösen können wir die Arbeit unserer Redaktion bezahlen und Qualitätsartikel kostenfrei veröffentlichen.
Leider verweigern Sie uns diese Einnahmen. Wenn Sie unser Angebot schätzen, schalten Sie bitte den Adblocker ab.
Danke für Ihr Verständnis,Ihre Wiwo-Redaktion

Read More