Posted on

Dieser Zehn-Punkte-Plan erklärt, wie der deutsche Exit funktionieren kann

Glaubt man der Frühjahrsprognose der führenden Wirtschaftsforschungsinstitute, so bricht die deutsche Wirtschaft im zweiten Quartal um 9,8 Prozent ein und vielen Betrieben droht die Insolvenz. Muss sich Deutschland nun zwischen wirtschaftlichen und gesundheitlichen Interessen entscheiden, um den Lockdown schrittweise zu lockern?

Ökonom Michael Böhmer vom Wirtschaftsforschungsunternehmen Prognos meint, nein. Der Volkswirt hat gemeinsam mit weiteren Prognos-Forschern einen Zehn-Punkte-Plan verfasst, der einen „Exit“ schrittweise möglich machen und die Wirtschaft wieder hochfahren soll.

Read More