Posted on

Mobilfunk: 5G erobert die Zukunft nur mit Stützrädern

Alles hat seinen Preis,
besonders die Dinge,
die nichts kosten.

Art van Rheyn

Sie haben einen Adblocker aktiviert. Deshalb ist unsere Seite für Sie aktuell nicht erreichbar.

Für Nachrichtenseiten wie WirtschaftsWoche Online sind Anzeigen eine wichtige Einnahmequelle. Mit den Werbeerlösen können wir die Arbeit unserer Redaktion bezahlen und Qualitätsartikel kostenfrei veröffentlichen.
Leider verweigern Sie uns diese Einnahmen. Wenn Sie unser Angebot schätzen, schalten Sie bitte den Adblocker ab.
Danke für Ihr Verständnis,Ihre Wiwo-Redaktion

Read More

Posted on

Luftfahrt: Sind Flugtaxis die nächsten Brennstoffzellen der Börse?

Das aber reicht lange nicht, um den Weg bis zur Marktreife zu finanzieren. Branchenexperten rechnen mit einer Milliarde Dollar und mehr, die für den Aufbau eines Lufttaxi-Unternehmens nötig sind. Dieser enorme Kapitalbedarf lockt die Gründer nun vermehrt an die Börse. Dort aber erlebten Aktionäre des chinesischen Flugtaxi-Unternehmens EHang am Dienstag einen Schock. Monatelang war die EHang-Aktie von einem Hoch zum nächsten geklettert, binnen drei Wochen stieg sie Anfang des Jahres fast um 300 Prozent. Nach dem kritischen Bericht eines Shortsellers stürzte die Aktie aber Anfang der Woche um mehr als 60 Prozent ab. Seitdem versucht EHang, die Scherben …

Read More

Posted on

Microsoft Mesh: Die holografische Zukunft hat begonnen

Dass die Technologie bereits funktioniert, dokumentierte Kipman bei der Präsentation am Dienstag höchstpersönlich: Der Microsoft-Techniker erschien als vollwertige Holoportation auf der Bühne und eröffnete die Konferenz, wobei sein Köper über Lichtstrahlen simuliert wurde. Die holografische Zukunft, sie hat in dieser Woche begonnen.Erleben Sie OP-Roboter in Virtual Reality: Mit der neuen App WirtschaftsWoche VR beamen Sie sich in eine echte Klinik, bedienen einen Medizinroboter und retten einem Patienten mit Hilfe von künstlicher Intelligenz das Leben. Per VR-Brille erleben Sie das Krankenhaus der Zukunft hautnah.

Read More

Posted on

Street-Art-Legende – Neues Video zeigt Banksy bei der Arbeit

Kreativität hat einen Namen: BANKSY! Jetzt hat der weltberühmte Street-Art-Künstler ein Video veröffentlicht, das ihn bei seinem neusten Streich zeigt.Um Banksy ranken sich viele Legenden. Brite ist er und kommt wohl aus der Hafenstadt Bristol (463 000 Einwohner im Südwesten Englands). Alles andere? Streng geheim! Klar ist nur: Für die Werke zahlen Fans und Kunstsammler Millionen Euro. Das Geld spendet Banksy angeblich. Offenbar treibt den Künstler die Kunst an und nicht der schnöde Mammon. Selbst Auktionen seiner Arbeiten werden zur kritischen Bühne, so etwa, als er sein Bild „Girl with Balloon“ vor laufenden Kameras schreddern ließ.
Lesen Sie …

Read More

Posted on

*** BILDplus Inhalt *** Überwachungskameras für daheim – Guck mal, wer da kommt!

Sie filmen in der eigenen Wohnung, vor der Haustür oder im Garten … Moderne Überwachungskameras senden Livebilder von zu Hause per Internet. Ihr Besitzer kann die Videos an jedem Ort der Welt per Smartphone ansehen – und oft sogar mit Personen vor der Linse sprechen: „Guck mal, wer da kommt!“Lesen Sie mit BILDplus, welche Funktionen die Kameras für Daheim bieten, auf welche Sicherheitsprobleme man achten muss und welche Modelle im Test gut abgeschnitten haben.

Read More

Posted on

*** BILDplus Inhalt *** Gründer von KoRo  – „Dank Pokémon mache ich Millionen!“

Reich mit Sammlerstücken! Für Piran Asci (27) aus Berlin ist der Traum wahr geworden. Er verdient  heute Millionen dank Pokémon.Foto: Frank Senftleben

Read More

Posted on

Angriff auf Luftfahrt-IT-Dienstleister Sita: Vielflieger-Daten gehackt: Lufthansa und Partner betroffen

Lufthansa-Vielfliegerprogramm

Die Hacker sind Lufthansa zufolge über eine asiatische Partner-Airline des Star-Alliance-Bündnisses an die Daten der „Miles and More“-Kunden gelangt.

(Foto: dpa)

Frankfurt Hacker haben bei einem Angriff auf den Luftfahrt-IT-Dienstleister Sita eine Vielzahl von Kundendaten erbeutet. Laut einem Lufthansa-Sprecher sind allein beim Vielflieger-Programm „Miles and More“ rund 1,35 Millionen Kunden betroffen. Es seien aber ausschließlich Informationen zur Servicekartennummer, zum Statuslevel und teilweise zum Namen entwendet worden. Sicherheitsrelevante Passwörter, E-Mail-Adressen oder andere persönliche Kundendaten seien hingegen nicht betroffen. Die Passagiere bräuchten nicht aktiv zu werden, teilte Lufthansa am Freitag mit.Die Hacker sind Lufthansa zufolge über …

Read More

Posted on

KfW-Studie: Frauen sind in Chefetagen mittelständischer Firmen weiterhin unterrepräsentiert

Frauenanteil in Führungspositionen wächst nur langsam

Etwa 638.000 Managerinnen führten 2020 ein mittelständisches Unternehmen oder waren selbstständig.

(Foto: dpa)

Frankfurt Der Anteil von Frauen an der Spitze mittelständischer Firmen ist trotz eines Anstiegs weiterhin deutlich vom Höchststand des Jahres 2013 entfernt. Nach Daten der staatlichen Förderbank KfW führten im vergangenen Jahr etwa 638.000 Managerinnen ein mittelständisches Unternehmen oder waren selbstständig. Das waren 25.000 mehr als 2019. Der Frauenanteil lag damit bei 16,8 Prozent (Vorjahr: 16,1 Prozent). Im Jahr 2013 waren es noch 19,4 Prozent.„Frauen sind als Chefinnen kleiner und mittlerer Unternehmen weiterhin unterrepräsentiert, ihre Zahl steigt im Corona-Jahr 2020 nur gering“, …

Read More

Posted on

Corona-Bekämpfung: Skepsis bei den Schnelltests – Wie Firmen ihre Mitarbeiter testen wollen

Corona-Schnelltest

Unternehmen in Deutschland sollen „als gesamtgesellschaftlichen Beitrag“ ihren Beschäftigten, die weiter regelmäßig zur Arbeitsstätte kommen, pro Woche „das Angebot von mindestens einem kostenlosen Schnelltest machen“.

(Foto: dpa)

Noch während die Kanzlerin und die Ministerpräsidenten tagten, preschte BASF mit Kritik vor. Regelmäßige Tests beschwerdefreier Mitarbeiter würde „einen unüberschaubaren personellen und organisatorischen Mehraufwand verursachen“, teilte der Chemiekonzern am Mittwochmittag mit.Am Abend bestätigte die Bund-Länder-Runde: Unternehmen in Deutschland sollen „als gesamtgesellschaftlichen Beitrag“ ihren Beschäftigten, die weiter regelmäßig zur Arbeitsstätte kommen, pro Woche „das Angebot von mindestens einem …

Read More